Software - 1. Juli 2022

Programme 16.0

Die DATEV-Programme 16.0, wesentliche Voraussetzung für die Jahreswechsel-Versionen 2022/23, werden voraussichtlich im August bereit gestellt. Was bedeutet das für Bildungspartner?

Die aktuell ausgelieferten Lehrmittel bilden in Screenshot etc. die DATEV-Programme 15.0/15.1 ab.

Auswirkungen für lokal installierende Bildungspartner

Über den Installations-Manager können Sie voraussichtlich ab Anfang August die DATEV-Programme 16.0 abrufen. Die Bereitstellung für die DATEV-Programme erfolgt generell elektronisch. Es wird keine Programm-DVD versendet.

Den elektronischen Abruf führen Sie am besten per automatischen RZ-Abruf durch.

Voraussetzungen für lokal installierende Bildungspartner

Voraussetzung für die Installation der DATEV-Programme 16.0 ist die Programmversion 15.0 Stand August 2021.

Die DATEV-Programme 16.0 sind wiederum Voraussetzung für die Service-Releases der DATEV-Rechnungswesen-Programme mit den Standarddaten und amtlichen Formularen für 2023.

Diese Service-Releases sind voraussichtlich ab Mitte Dezember 2022 verfügbar. Die DATEV-Programme 16.0 sind ebenfalls Voraussetzung für die Programmversionen mit den gesetzlichen Änderungen zum Jahreswechsel 2022/2023. Die Jahreswechsel-Versionen stehen Ihnen im Rahmen des Update-Termins Ende Dezember 2022 zur Verfügung.

Hinweis für den Fall einer kompletten Neuinstallation der DATEV-Software: Sollten Sie beispielsweise einen Wechsel des Betriebssystems oder einen Serverwechsel planen, ist eine komplette Neuinstallation der DATEV-Software erforderlich. Weitere Informationen finden Sie unter www.datev.de/hilfe/1009250 .

Alternative: DATEV Software online

Wenn Ihnen der Aufwand für Installation und Pflege der lokalen Programmversionen zu hoch ist, haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, das für Bildungspartner exklusive und kostenfreie Angebot DATEV-Software online zu nutzen? Es handelt sich dabei um Original-Software wie Sie sie bereits kennen und nicht um abgespeckte Übungs- oder Demoversionen.

Wenn Sie bereits auf DATEV Software online umgestiegen sind und die lokale Installation nicht mehr nutzen, dann schicken Sie uns einfach eine kurze Nachricht an bildung@service.datev.de damit wir Ihre bisher genutzten Lizenzen ausbuchen können.