Speziell für Hochschulen - 30. März 2021

Fallstudie Kanzleipraxis und der DATEV-Führerschein

Die Fallstudie Kanzleipraxis ist aktualisiert. Die PDF-Variante kann ab sofort, die gedruckte Ausgabe ab 02.04. bestellt werden. Gehören Sie zu denjenigen, die das Lehrmittel mit dem Ziel "DATEV-Führerschein" einsetzen, haben wir noch eine Bestellvariante im Angebot.

Was ist die Fallstudie Kanzleipraxis?

Die Fallstudie Kanzleipraxis wendet sich an Hochschulangehörige, die typische Tätigkeiten in einer Steuerkanzlei praxisnah unterrichten wollen. Schulbar sind Inhalte von der Finanzbuchführung (SKR 04) über die Steuerberechnung bis zum Jahresabschluss und der Bilanzanalyse. Mustermandant ist eine GmbH mit drei Gesellschaftern.

Die Fallstudie ist modular aufgebaut. So können Sie Ihren eigenen Schwerpunkt setzen. Das Fundament bildet der Basisfall mit den Themen Finanzbuchführung, Jahresabschluss und Einkommensteuer.

Was ist neu?

  • Alle Komponenten der Fallstudie spiegeln den Rechtstand 2020 wider
  • Um die Umsatzsteuersenkung des 2. Halbjahres 2020 anschaulich darstellen zu können, finden Sie erstmals eine Umsatzsteuer-Jahreserklärung in den Auswertungen der GmbH.
  • Aus dem Programm DATEV Lohn und Gehalt wurden Daten bereitgestellt, mit denen die monatlichen Lohn- und Gehaltsbuchungen automatisch übernommen werden können. Diese Lohndaten stehen für bis zu 40 Teilnehmer zur Verfügung. Sie können per Download bezogen werden. Der Einsatz des Programms Lohn und Gehalt in der Lehrveranstaltung ist dabei nicht erforderlich.
  • Für die Verarbeitung digitaler Belege am Beispiel Eingangsrechnungen stehen Daten für bis zu 40 Teilnehmer zur Verfügung. Soll die Verknüpfung digitaler Belege mit dem Datenbestand lediglich demonstriert werden, können Datenbestände mit bereits integrierten digitalen Belegen per Download angefordert werden.
  • Bankbuchungen sind im Datenbestand enthalten und können auf Knopfdruck verarbeitet werden.
  • Mit Hilfe eines Index können Sie gesuchte Inhalte in der Unterlage schnell nachschlagen. Viele Links zum DATEV Hilfe-Center verweisen auf vertiefende Inhalte.

Einsatz im Rahmen des DATEV-Führerscheins

Planen Sie die Bestellung der Teilnehmerunterlage, um sie im Rahmen des DATEV-Führerscheins einzusetzen? Dann empfehlen wir Ihnen das Komplettpaket „DATEV-Führerschein“ (erhältlich ab 02.04.2021). Es enthält neben der Teilnehmerunterlage noch das eine oder andere motivierende Giveaway.

Darf es noch ein wenig mehr sein?

Für alle, die tiefer in das „Müller-Thurgau-Universum“ eintauchen möchten, halten wir folgende Ergänzungen bereit:

  • Zusatzmodul Steuergestaltung: Die Inhalte sind bereits Element der Referentenhandreichung, für die Teilnehmer sind eigene Schulungsunterlagen zu bestellen
  • E-Learning Müller & Thurgau II als Selbstlernkomponente für Ihre Teilnehmer auf DATEV Students online

Zur Autorin

fa
Friederike Amberg-Kolev

Friederike Amberg-Kolev arbeitet seit 1997 im Team der DATEV-Partnerschaft für Bildung. Im Gepäck hat sie ein Studium der Germanistik und ein berufsbegleitendes der Informatik-Betriebswissenschaft, v.a. aber viel Begeisterung für die Themen Lernen und #unlearn.

Weitere Artikel der Autorin