DATEV Software online - 7. Juni 2021

Individuelle Rücksichtnahme – Vorteil für alle

Virtuelle Angebote suggerieren grenzenlose Freiheiten. Dies entbindet jedoch nicht davon, durch sein Verhalten dazu beizutragen, dass aus grenzenloser Freiheit kein grenzenloser Frust wird. Ein Beispiel dafür ist Datensparsamkeit auf DATEV Software online.

DATEV Software online ermöglicht ausgewählten Bildungspartnern die Nutzung von DATEV Software auf von DATEV gestellten Servern. Die Vorteile für Hochschulen und Berufsschulen liegen auf der Hand: Die Nutzer sind von Hardware- und Installationsfragen befreit, der eigene Fokus liegt auf der Unterrichtsgestaltung und -durchführung.

Datensparsamkeit ist Trumpf

Mit einem möglichst datensparsamen Verhalten als Unterrichtende tragen Sie wesentlich dazu bei, die Lauffähigkeit von DATEV Software online zu erhalten. Danke an alle, die unsere Hinweise berücksichtigen.

Empfohlenes Verhalten auf DATEV Software online

  • Bei der Anlage von Benutzergruppen ist deren Laufzeit auf den tatsächlichen Softwarenutzungszeitraum zu beschränken.
  • Benutzergruppen mit nur einem (1) Teilnehmer sind zu vermeiden. Führen Sie sofern möglich einzelne Softwarenutzer aus mehreren Kursen in einer Benutzergruppe zusammen.
  • Löschen Sie nicht genutzte Benutzergruppen möglichst umgehend.

Löschung nicht genutzter Benutzergruppen

Aber unter uns: So manche nicht mehr genutzte Benutzergruppe gerät trotz besten Willens über den allgemeinen Unterrichtstrubel in Vergessenheit. Sie „verstopft“ Platz auf den Servern.

Um im Sinne aller auch weiterhin ein performantes Arbeiten auf DATEV Software online zu ermöglichen, müssen wir zukünftig die Reißleine ziehen: Entdecken wir eine Benutzergruppe, für die über 21 Tage keinerlei Softwarenutzung stattfand, informieren wir Sie (und alle Ihre Stellvertreter) via automatisch generierter E-Mail über die Nichtnutzung und die weitere Vorgehensweise. Sollte Ihrerseits keinerlei Softwarenutzung, z.B. Start des DATEV Arbeitsplatzes, erfolgen, wird die betroffene Gruppe automatisch gelöscht.

Der aufmerksame Umgang mit den Anforderungen ist für jeden nur ein kleiner Schritt – aber für alle ein großer Schritt im Sinne performanten Arbeitens.