- 28. Oktober 2021

DATEV Software online: Wartung auf Programme 15.0 abgeschlossen

Die Wartung von DATEV Software online ist abgeschlossen. Was das im Einzelnen bedeutet, haben wir in aller Kürze für Sie zusammengefasst.

Ohne Unterbrechung der laufenden Nutzung waren die Nürnberger Heinzelmännchen aktiv und haben DATEV Software online gewartet. Alle Benutzergruppen, die seit dem 26.10.2021 angelegt wurden, haben damit die Programme 15.0 im Bauch.

Keine Wartung bestehender Benutzergruppen

  • Vor dem 26.10.21 angelegte Benutzergruppen sind von dieser Wartung ausgenommen. In diesen Gruppen schulen Sie unverändert auf dem vorhergehenden Softwarestand.
  • Bitte prüfen Sie, ob die mit dem Update einhergehenden Veränderungen für Ihre Wissensvermittlung relevant sind. Falls ja, müssten Sie eine neue Benutzergruppe anlegen.
  • Benötigen Sie die alte Benutzergruppe nicht mehr, denken Sie bitte daran, die Benutzergruppe zu löschen.

Was ändert sich mit den Programmen 15.0?

Mit den DATEV-Programmen 15.0 werden Service-Dokumente und LEXinform-Dokumente streng getrennt. Dies führt zu geänderten Hilfe-Menüs in den DATEV Anwendungen.

Das „alte“ Hilfemenü im Vergleich zu dem der Programme 15.0.
Da die Lehrmittel der Partnerschaft für Bildung auf den Programmen 14.1 beruhen, kann es zu abweichenden Screenshots und Beschreibungen kommen.

Informationen zu weiteren Neuerungen finden Sie wie immer auf www.datev.de/neuerungen.

DATEV Software lokal: Eigene Update-Verantwortung

Nutzen Sie DATEV Software mit lokaler Installation, müssen Sie selber aktiv werden. Alle Details haben wir für Sie in einem eigenen Beitrag zusammengefasst.

Alternativ könnten Sie natürlich auch über einen Umstieg auf DATEV Software online nachdenken und sich so der leidigen Update-Aufgabe entledigen. Informieren Sie sich hier über die Details.